Krankentransportwagen universal

KTW auf Basis des Mercedes-Benz Sprinters einfach mieten

Mit unserem neuen KTW uni erhalten Sie einen gut ausgestatteten Krankenwagen auf Basis des Mercedes-Benz Sprinters. Dank seitlicher Schiebetür und Doppelflügeltüren hinten finden Sie schnell Zugang zum Innenraum: Hier können Sie in diversen Schränken Medizintechnik nach DIN EN 1789 unterbringen, eine Sauerstoffflasche sicher aufbewahren oder auch Vakuummatratzen lagern.

Die LED-Innenbeleuchtung mit Notlicht und blauem Traumalicht unterstützt Sie bei der Versorgung von Patienten, während Sie dank Rückfahrkamera an der Heckkonsole und Warnanlage sicher im Straßenverkehr vorankommen.


Modell: Krankentransportfahrzeug (universal)
Fahrerhaus: Mercedes-Benz Sprinter
Fahrzeugtyp: 316 CDI 4x2 Kastenwagen Hochdach
Motorleistung: 120 kW/163 PS
Getriebe: Automatikgetriebe
Radstand: 3250 mm
Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg
  1. Krankentransportwagen universal anfragen

Ausstattung

  • Bi-Xenon Scheinwerfer
  • Nebelscheinwerfer 
  • Fahrer- und Beifahrer-Airbags, Thorax Sidebag und Windowbag 
  • Klimaanlage 
  • Standheizung / Warmwasserzusatzheizung 
  • Colorverglasung im Fond, Schwarzglas 
  • Radio Audio 15 
  • Spurhalte- / Seitenwindassistent 
  • Tempomat

Außenaustattung

  • LED-Arbeitsscheinwerfer
  • LED-Warnanlage vorne und hinten im WAS New Design
  • LED-Frontblitzer Sputnik SL
  • Warnanlage Hänsch Typ 624 in Stoßstange eingelassen
  • Netzanschaltkasten 230 V DEFA 2
  • Rückfahrkamera in der Heckkonsole

Türen & Klappen

  • Seitliche Schiebetür rechts
  • Doppelflügeltür hinten

Innenausstattung

  • Funkvorrüstung
  • Unterbringungsmöglichkeit von Medizintechnik nach DIN EN 1789
  • Unfalldatenschreiber
  • Schubladenschrank, Stauschrank für Sauerstoffflasche, Vakuummatratzenschrank, großer Rolloschrank
  • Modul zur Aufnahme von einem Notfallrucksack
  • Entnehmbarer Tragestuhl (Stollenwerk) mit Bodenhalterung und Dreipunkt
  • mechanischer Ambulanztisch / Beladerampe
  • LED-Innenbeleuchtung mit Notlicht und blauem Traumalicht
  • Wärmetauscher 7,5 kW
  • Elektrischer Heizlüfter, geregelt über Thermostat
  • Separat regelbare Klimaanlage im Patientenraum
  • Sauerstoffsteckdosen