1. Sondergeschützter Rettungswagen anfragen

  2. Anfrage für
  1. Request for an special protected ambulance

  2. Request for

Weltneuheit unser Sondergeschützter Rettungswagen

In Kooperation mit den Firmen WELP ARMOURING und SENGER | RENT ist dieser sondergeschützte RTW WAS 300 entstanden. Mit diesem Fahrzeug werden besonders schutzwürdige Personen im Krankheits- oder Notfall in ein Krankenhaus transportiert. Dazu ist der Patientenraum mit einem Stahlkäfig versehen, der der Schutzklasse VR6 entspricht.

In Decke, Boden und Seitenwände sind Metallplatten in der Stärke von 5 mm eingearbeitet, die beispielsweise dem Beschuss durch ein Gewehr (AK 47) standhalten. Ausstattungsmerkmale:

  • Frontblitzer Sputnik SL
  • 3x Magnetkennleuchte Hänsch Komet
  • Trennwand zum Fahrerhaus
  • Trennwandfenster
  • Trennwandschrank
  • Innenbeleuchtung
  • Tragentisch
  • Betreuerstuhl
  • Absaugung
  • EKG
  • Beatmung
  • Schubladenschrank
  • Innenverkleidung
  • Bodenplatte
  • Zubehör wie Abfalleimer und Handschuhhalterungen

Basisfahrzeug: Mercedes-Benz Sprinter CDI 519

  • Kasten Hochdach
  • Radstand 3665 mm
  • Zulässiges Gesamtgewicht 5500 kg
  • 140 kW (190 PS)
  • 7-Gang-Automatikgetriebe
  • Motorweiterlaufschaltung
  • Haupttank 75 Liter
  • Verdeckter Einbau der Warn- und Signalanlage

Dieser Sonderschutz-Rettungswagen ist noch bis zum 22.2. auf der GPEC (geschlossene Fachmesse für Polizei und Behörden mit Sicherheitsaufgaben) in Frankfurt zu sehen.